Das Autoforum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Telekom will seine DSL-Anschlüsse drosseln !!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Christian

avatar


DSL: Telekom plant Speed-Drosselung !!!

Deutsche Telekom: Ungedrosseltes DSL steht auf dem Prüfstand.

Die Deutsche Telekom plant offenbar die
Einführung von Inklusiv-Volumen bei klassischen DSL-Anschlüssen. Wird
dieser inkludierte Traffic innerhalb eines Monats überschritten, so wird
die Highspeed-Leitung auf DSL-Light-Niveau gedrosselt.

Am gestrigen Donnerstag berichtete das Blog fanboys.fm
über Telekom-Dokumente, in denen eine entsprechende Vorgehensweise
beschrieben sein soll. Auf Anfrage von CHIP Online wollte das
Unternehmen dies zwar nicht bestätigen, ein Dementi bekamen wir
allerdings auch nicht zu hören. Stattdessen wurde am heutigen Freitag
ein Eintrag im Firmenblog veröffentlicht, der reichlich schwammig formuliert ist.



Telekom Blog: Lautes Nachdenken über "Neue Spielregeln für DSL".

Bandbreiten-Drosselung indirekt bestätigt


Dort heißt es unter anderem:

"Ähnlich wie im Mobilfunk soll es in Zukunft auch bei Festnetztarifen für die Datenübertragung ein
bestimmtes Volumen geben, das inklusive ist. Ist dieses Volumen
aufgebraucht, wird die Übertragungsgeschwindigkeit gebremst. Für die
meisten Kunden wäre das integrierte Volumen völlig ausreichend. Braucht
ein Kunde mehr Highspeed-Volumen, könnte er – wie im Mobilfunk auch –
weitere Kapazitäten hinzubuchen. Natürlich ändert sich für bestehende
Verträge nichts und bei Neuabschlüssen werden Kunden selbstverständlich
über die Vertragsbedingungen transparent informiert. [...] Der Vorteil
ist, dass nur die Kunden mehr zahlen müssten, die tatsächlich mehr
Volumen beanspruchen. Bisher ist es so, dass sämtliche Nutzer die
intensivere Nutzung einiger quersubventionieren. Um es noch einmal
klarzustellen: Bisher gibt es keine neuen Tarife. Wenn sich daran etwas
ändert, werden wir darüber informieren."
Es ist sicherlich
keine allzu wagemutige Interpretation, wenn man aus diesem Text liest,
dass die Telekom wohl tatsächlich derzeit die Einführung von
Volumengrenzen plant. Laut fanboys.fm sollen die bereits zum 02. Mai
2013 eingeführt werden und dann gestaffelt für alle Tarif- und
Anschlussarten gelten:


ALSO schnell wechseln nach Kabeldeutschland und ungedrosselte 100000 Kbits genießen !
Wir warten auf euch !
Kabelpoint Wilhelmshaven
Bismarkstrasse 150
26382 Wilhelmshaven
auch telefonisch möglich ! Unter 04421-3005536 von 10:00 Uhr -17:00 Uhr sind wir für euch da.


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
http://www.autofreunde24.de

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten