Das Autoforum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tipp für die Wischwasseranlage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Tipp für die Wischwasseranlage am Di Feb 19, 2013 5:50 am

Falcon

avatar
Ist es Euch auch schon mal aufgefallen, dass wenn man lange die Wischdüse nicht benutzt hat, dass es EWIG dauert, bis Wasser ankommt? Gerade bei Kombis wo das Wasser noch ganz bis nach hinten gepumpt wird!
Auch findet Ihr diese Problem, wenn der Behälter immer leerer wird. Gut bei meinen fast 10 Litern Wischwasser macht sich das nun nicht so schnell bemerkbar, aber irgendwie nervt mich das!

Und daher hier mal mein Tipp:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Man füge ein "Speerventile" / Rückschlagventil ein! Nun bleibt das Wasser nach dem Spritzen "an der Düse stehen" und läuft nicht wieder zurück! Dadurch hat man beim nächsten Sprühvorgang SOFORT wieder Wasser an der Düse und damit auf der Scheibe! Somit sogut wie kein "Trockenwischen"!

Klar kann man das auch für vorne machen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Es gibt aber auch Nachteile!!! Wer zuwenig oder billiges Frostschutz drauf hat, dem frieren so naklar auch schneller die Düsen ein!!

http://www.mazda6gy.de

2 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Di Feb 19, 2013 4:49 pm

Tidus-X

avatar
Für Autos die ausschließlich im Sommer bewegt werden ist das ein klasse Tipp Smile
Für alle anderen ist es im Winter immer etwas Nervig würd ich sagen Smile

PS.: Wo hast du so kleine Rückschlagventile gekauft?


_________________
04 Rx-8 Revo, 192 PS, Titangrau Metallic Umbauten: CAI, LED Standleuchten, LED Beleuchtung innen und außen, Exoticspeed Alu Pulley-Kit ( Gold ), Rotary Öldeckel ( Blau ), Rotary Power Schilder, InVidia Q300 Catback, Heck gecleant, Carbonleisten innen, Fußraumbeleuchtung vorne, hinten, Kofferraum ( Blau ), 8.5 mm Sportzündkabel in Blau, RX-8 Bremsleuchte, Carbonfolie im Innenraum, Blaue Radmuttern, JDM Aufkleber, Eibach Federn VA 35 HA 25, Carbonetic ProSpec Stage 2 Kupplung + leichtes Schwungrad, HKS Ölfilter, 100 Zeller Kat, 19" Motec Pantera Felgen, Mazdaspeed Spoiler, USB Adapter, Mazdaspeed Schriftzug, Laser RX-8 Symbol, Engine Start Button, EBC TurboGroove Scheiben, EBC Red Stuff Beläge, Evolity Stahlflex Bremsschläuche, EBC Racing Bremsflüssigkeit uvm.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Di Feb 19, 2013 9:28 pm

Falcon

avatar
Die Ventile habe hier in Zetel bei ATZ gekauft! Haben den erklärt was
ich brauch, den Durchemesser der Schläuche genannt und die haben mir da
was raus gesucht! Ich glaube die Teile sind von Hella und eigentlich für
die SWRA. Ich schau die Tage noch noch, ob ich den Beleg finde! Da
müßte eine Artikel-Nummer drauf stehen! Preis war 2,80€ pro Ventil.

Alternative
ist halt eBay. Da gibt es die auch, nur manchmal schwierig raus zu
finden WELCHE man nehmen soll, weil die Beschreibungen oft fürs
Hinterteil sind!

Also, bisher hatte ich diesen Winter keine
Problem! Man muss halt darauf achten nicht gerade das tolle
Frost-Schutz-Zeug von Aldi oder Lidl zu nehmen. Das Zeug ist bei meiner
Madame sogar bei 1:1 eingefroren, wo der Wagen im Januar 3 Tage in WHV
stand! Sad Meins ist derzeit für -20° ausgelegt und bisher hatte ich wie
gesagt KEINE Probleme damit!

Klar im Sommer hat es besonders
Vorteile, weil das "Trockenwischen" dann fast komplett entfällt. Die
Wischblätter werden also länger halten!

http://www.mazda6gy.de

4 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Mi Feb 20, 2013 6:07 am

Christian

avatar
Super Tip ! Danke für die tolle Idee. Ich habe zwar nur vorne Düsen, aber auch dafür eine tolle Idee. Man merkt das du dir über vieles Gedanken machst. Smile Weiter so, solche Menschen braucht die Welt. Es gibt viel zu viele die sich mit dem was Sie bekommen zufrieden stellen.
Ich mach mir auch immer Gedanken, wie man das was ich habe, nochmals verbessern kann. Gerade wieder bei der Arbeit einen Vorschlag gemacht und wurde dankend angenommen und umgesetzt . Wink


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

5 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Mi Feb 20, 2013 6:39 am

Falcon

avatar
DANKE !
Nun ja, mir ist halt aufgefallen, dass meine Scheibenwischer (gerade die Balkenwischer!) sehr schnell abnutzen und da habe ich mich halt mit auseinander gesetzt WARUM das so ist!
Und bei einem echt tollen Gespräch mit Bosch Deutschland haben die halt darauf hingewiesen, dass es bekannt ist, dass die modernen Scheibenwische keine langen "Trockenwischphasen" abkönnen! Sad
Liegt an der Mischung die Notwendig ist, damit die Balkenwischen vernüftig anliegen und "Wischdruck" aufbauen können!
Gedanken drüber gemacht (habe ja Zeit, bin ja selbständiger Rentner! Very Happy ) und dann noch in einem BMW-Forum gelesen, dass da die SWRA an dauernt tropft (Wohl die Spritzdüsen selber undicht vom Werk aus! Surprised)! Da wurde nämlich das Ventil entfernt und das Tropfen hörte auf, weil nun ja das Wasser zurück laufen kann!
Kurz Gedanken gemacht, Ventil besorgt, ausprobiert (ein Monat lang!) und für gut befunden und Euch nun vorgsetellt! Very Happy

Sollche "Spielerein" machen mir einfach Spaß!
Genauso wie meine "Blitzer" am Kofferaumdeckel, nachdem mir mal jemand beim meinem damaligen 626 die offene Kofferaumklappe mit einem Sprinter ab gefahren hat! Sad

http://www.mazda6gy.de

6 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Mi Feb 20, 2013 7:31 am

Christian

avatar
was meinst du mit Blitzer, meinst du Reflektoren?


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

7 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Mi Feb 20, 2013 7:38 am

Falcon

avatar
Nee, BLITZER! Zur Seite (gelb) und nach hinten(rot) jeweils 3LED's, die mit einem "Flasher" eine kurze "Spannungsüberspitze" (die Led brauche normal 2,6V, bekommen aber 3,8V) bekommen und daher selbst bei nicht direktem Hinsehen auffallen! Leider will meine kleine "Kamera" da keine Film von machen! Haut irgendwie nicht hin! Muss man sich LIVE anschauen!

http://www.mazda6gy.de

8 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Mi Feb 20, 2013 12:22 pm

Tidus-X

avatar
Das klingt ja Interessant mit den Blitzern Smile


_________________
04 Rx-8 Revo, 192 PS, Titangrau Metallic Umbauten: CAI, LED Standleuchten, LED Beleuchtung innen und außen, Exoticspeed Alu Pulley-Kit ( Gold ), Rotary Öldeckel ( Blau ), Rotary Power Schilder, InVidia Q300 Catback, Heck gecleant, Carbonleisten innen, Fußraumbeleuchtung vorne, hinten, Kofferraum ( Blau ), 8.5 mm Sportzündkabel in Blau, RX-8 Bremsleuchte, Carbonfolie im Innenraum, Blaue Radmuttern, JDM Aufkleber, Eibach Federn VA 35 HA 25, Carbonetic ProSpec Stage 2 Kupplung + leichtes Schwungrad, HKS Ölfilter, 100 Zeller Kat, 19" Motec Pantera Felgen, Mazdaspeed Spoiler, USB Adapter, Mazdaspeed Schriftzug, Laser RX-8 Symbol, Engine Start Button, EBC TurboGroove Scheiben, EBC Red Stuff Beläge, Evolity Stahlflex Bremsschläuche, EBC Racing Bremsflüssigkeit uvm.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: Tipp für die Wischwasseranlage am Fr März 01, 2013 1:27 am

Falcon

avatar
Habe das "Rückschlagventil" / Speerventil nun auch bei eBay gefunden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.mazda6gy.de

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten