Das Autoforum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Klangbeurteilung von Autotüren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Klangbeurteilung von Autotüren am Do Apr 17, 2008 3:59 am

orchidee


Hallo.
Ich bräuchte heute mal ein bisschen Hilfe von allen, schon mal Danke im voraus.
Ich habe in meinem Studium die Aufgabe eine theoretische Studie zu erstellen mit dem Thema: Optimieren Sie den Klang der Tür durch Verwendung unterschiedlichen Materialien.
Nun möchte ich gerne von euch wissen, wie soll für euch eine idealle Autotür beim zuschlagen, zuwerfen klingen (bitte möglichst viele verschiedene Adjektive).
Und außerdem, aus was für einem Material (Stahlblech, Aluminium etc.) bzw. was für Zusätze (Schwerschaum Absorbtionsplatten, Bitumenplatten etc.) muss diese Tür enthalten.
Vielen Dank Smile

2 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Do Apr 17, 2008 12:04 pm

Christian

avatar
Wau, wieder ein interessantes Thema hier.
Das ist wirklich interessant, da ich mich auch dafür interessiere. Audi A3-8L haben schlecht klingende Türen. Eine Autotür muß dumpf und leise klingen.
Die Türen vom A3 sind aus Stahlblech und Verzinkt. Ein Bekannter hat bei sich in den Türen Bitumenplatten geklebt und jetzt ist es sehr gut und dumpf.
Denke ich werde auch welche im kompletten Wagen bauen, denn bei dem Hinterrad beim Subwoofer rasselt und klingelt es wirklich nervig.


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

3 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Do Apr 17, 2008 3:40 pm

carrevolutions

avatar
Das Beste in Sachen Dämmung ist einfach Bitumplatten erhitzen und reinkleben. was besseres gibt es nicht! Der Sound der Car Hifi Anlage verbessert sich ungemein und die Tür klingt schön dumpf, leise, wie ein nagelneuer Audi A8:)

http://www.cr-tuning.de

4 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Do Apr 17, 2008 4:53 pm

Christian

avatar
ok genau das wollte ich hören, jetzt wird gleich bestellt, was runterfällt.
Ich bin überzeugt. Wer noch?


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

5 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Fr Apr 18, 2008 1:56 am

Carmen

avatar
Admin schrieb:ok genau das wollte ich hören, jetzt wird gleich bestellt, was runterfällt.
Ich bin überzeugt. Wer noch?

--> back to Topic!! Razz


Hmm, dumpf und leise- das trifft es eigentlich. Halt nicht

  • hell
  • blächern
  • nach dünnem Material
  • nachhallend
  • nachschwingend
  • (bei kräftigem schließen) knallend


Ich denke, generell sind höhere Frequenzen ungeeignet- sie signalisieren instabilität. So ist stabiles Metall ja recht dick- und schwingt weniger als ne 2mm Aluplatte. Und wer will schon in nem A8 sitzen und beim schließen der Türen an nen kleinen Punto erinnert werden?!?

http://www.davys.de

6 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Fr Apr 18, 2008 7:14 am

orchidee


Ja, aber Bitumenplatten sind ja nicht die einzige Lösung. Vor allem der Nachteil von Bitumenplatten ist das im Vergleich zu anderen Dämmmaterialen sehr hohe Gewicht. Damit kann es vorkommen, dass die Tür auf einmal bis zu 28 kg mehr wiegt Neutral Was vor allem für so ein kleines französisches Auto wie meins sehr ungünstigt wäre.

Es gibt aber ja auch andere Möglichkeiten z.B die Lösung das Auto und damit natürlich auch die Türen mit Polyurethan-Weichschaummatten zu dämmen. Naja, und auch mit

  • Alubutyl Dämmmatten (Dämmmatte auf Bitumenbasis mit einer
    Aluminiumoberfläche, sehr flexibel und ohne Erhitzung direkt
    verarbeitbar)
  • Dämmpaste z.B. Brax ExVibration
  • und sogar Antidröhnspray (keine Ahnung wie das aufgebaut sein soll)
  • und es gibt sogar Menschen die ihr Auto mit Bauschaum dämmen
  • eine wohl neuere Entwicklung ist Aksutikschwerfolie.
Kann mir jemand Erfahrungen zu den verschiedenen Produkten berichten?


Übrigens, mein Auto klappert ja auch an allen Seiten (selbst mein Dach) und wenn meine Tür ins Schloss fählt klingt das auch sehr blechernd und nicht gerade vertrauens erweckend. Aus diesem Grund hat da erstmal (vorläufig) eine gewissen regionales Blättchen (die WZ) geholfen in dem Hohlraum vom Dach (schäppert jetzt nur noch ganz selten). Zwar nicht die ideal Lösung, aber vorerst die beste Lösung. Very Happy

7 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Fr Apr 18, 2008 8:04 am

Christian

avatar
mann muß sich nur zu helfen wissen,Wink Bauschaum ist für Türen sehr schlecht, danach gehen die fenster nicht mehr runter und wenn du zuviel reinsprühst kann sich das Blech durch die Ausdehnung ausbeueln. Ausserdem gibt es ja Wasserablauflöcher damit bei Regen das Wasser durch die Türen durchlaufen kann und durch die anderen Öffnungen wird es getrocknet.
Aber wenn du Bauschaum drinnen hast hast du betimmt einen geilen Aufprallschutz.Wink
Nur Spaß...
Aber Bauschaum fällt weg und die anderen Sachen ausser Bitumplatten, kenne ich leider nicht. Hoffe jemand anderes hier vieleicht. Ist sehr interessant.


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

8 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Apr 19, 2008 12:03 am

carrevolutions

avatar
Anderes kenn ich auch nicht. Mein Problem ist, dass bei den MX5 Türen alle so haar scharf verbaut worden ist. Ich natürlich anfangs auch rinn mit dem Krams (Bitumreparaturband) und dann ging das Fenster net mehr runter Smile

Aber lieber Orchide ich bin gerne bereit dir für 2 Tage mein Fahrzeug zu geben und du versuchst die verschiedenen Dämmmöglichkeiten einfach mal aus. In den Türen Motorhaube und Kofferraum

http://www.cr-tuning.de

9 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Apr 19, 2008 7:21 am

Christian

avatar
meinen kannst du auch dafür bekommen. Wink


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

10 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Apr 19, 2008 1:16 pm

Carmen

avatar
carrevolutions schrieb:Anderes kenn ich auch nicht. Mein Problem ist, dass bei den MX5 Türen alle so haar scharf verbaut worden ist. Ich natürlich anfangs auch rinn mit dem Krams (Bitumreparaturband) und dann ging das Fenster net mehr runter Smile

Aber liebe Orchide ich bin gerne bereit dir für 2 Tage mein Fahrzeug zu geben und du versuchst die verschiedenen Dämmmöglichkeiten einfach mal aus. In den Türen Motorhaube und Kofferraum

Admin schrieb:meinen kannst du auch dafür bekommen. Wink

Euch brennt wohl der Hut, hmm? Ist schon klar, dass >ich< dass dann machen darf, gell? xD xD
Und- ich hab da ja auch noch enen an dem man das auprobieren könnte.. Wink

http://www.davys.de

11 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Apr 19, 2008 1:31 pm

Christian

avatar
Mist, hat er wohl germerkt. Wink na dann also doch Bauschaum Wink


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

12 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Jun 02, 2012 10:33 am

hinke


sehr nice.
wow.

13 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Sa Jun 02, 2012 6:23 pm

Christian

avatar
Ja wir sind lustig Smile meistens, aber wir machen schon zusammen tolle Sachen Wink


_________________
MFG

Christian
President von AF24

Alles wird gut, was nicht gut wird, wird besser.
Für alles mögliche bin ich zuständig. Für alles unmöglicher der liebe Gott!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
http://www.autofreunde24.de

14 Re: Klangbeurteilung von Autotüren am Mo Jun 04, 2012 11:20 am

Tidus-X

avatar
Das stimmt Smile


_________________
04 Rx-8 Revo, 192 PS, Titangrau Metallic Umbauten: CAI, LED Standleuchten, LED Beleuchtung innen und außen, Exoticspeed Alu Pulley-Kit ( Gold ), Rotary Öldeckel ( Blau ), Rotary Power Schilder, InVidia Q300 Catback, Heck gecleant, Carbonleisten innen, Fußraumbeleuchtung vorne, hinten, Kofferraum ( Blau ), 8.5 mm Sportzündkabel in Blau, RX-8 Bremsleuchte, Carbonfolie im Innenraum, Blaue Radmuttern, JDM Aufkleber, Eibach Federn VA 35 HA 25, Carbonetic ProSpec Stage 2 Kupplung + leichtes Schwungrad, HKS Ölfilter, 100 Zeller Kat, 19" Motec Pantera Felgen, Mazdaspeed Spoiler, USB Adapter, Mazdaspeed Schriftzug, Laser RX-8 Symbol, Engine Start Button, EBC TurboGroove Scheiben, EBC Red Stuff Beläge, Evolity Stahlflex Bremsschläuche, EBC Racing Bremsflüssigkeit uvm.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten